Datenschutzbestimmungen der orange networks GmbH

Die orange networks GmbH nimmt die Belange des Datenschutzes ernst und möchte sicherstellen, dass Ihre Privatsphäre bei der Nutzung der Website der orange networks GmbH geschützt wird. Wir haben daher diese Hinweise zur Datenverarbeitung erstellt, in denen wir unseren Umgang mit Ihren Daten erläutern.

Wir behalten uns vor, den Inhalt der Datenschutzbestimmungen von Zeit zu Zeit anzupassen. Es empfiehlt sich daher, unsere Hinweise zur Datenverarbeitung in regelmäßigen Abständen erneut zur Kenntnis zu nehmen.
 
§ 1 Personenbezogene Daten
1) Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten nur mit Ihrer Einwilligung oder wenn eine Rechtsvorschrift dies erlaubt. Wir werden nur solche personenbezogenen Daten erheben, verarbeiten und nutzen, die für die Durchführung und die Inanspruchnahme unserer Dienstleistungen erforderlich sind oder die Sie uns freiwillig zur Verfügung stellen.
2) Personenbezogen sind alle Informationen, die Angaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse eines bestimmten oder bestimmbaren Kunden enthalten. Dazu zählen beispielsweise der Name, die E-Mail-Adresse, die Anschrift oder die Telefonnummer.
 
§ 2 Zwecke der Erhebung personenbezogener Daten
Wir benötigen Ihre personenbezogenen Daten für folgende Zwecke:
- Zur Abwicklung von Aufträgen (Ihre E-Mailadresse, Ihre Auftragsadresse)
- Zur Beantwortung Ihrer Fragen (Ihre E-Mailadresse, ggf. Ihre Telefonnummer)
- Bei Anmeldung zum Newsletter wird Ihre E-Mail-Adresse für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden.
 
§ 3 Newsletter und Downloads
Sie können auf unserer Website Downloads vornehmen, wenn Sie uns Ihre E-Mail-Adresse zum Bezug unseres Newsletters nennen.
In jedem Fall versenden wir Newsletter für eigene Werbezwecke nur mit Ihrer Einwilligung. Unsere Newsletter enthalten Informationen zu unserem Dienstleistungsangebot.
Zur Anmeldung zu unserem Newsletter müssen Sie Ihre E-Mail-Adresse eingeben. Damit sichergestellt ist, dass die Anmeldung auch tatsächlich von Ihnen getätigt wurde, erhalten Sie nach der Anmeldung von uns eine sogenannte „Check-Mail“, die an die bei der Anmeldung angegebene E-Mail-Adresse gerichtet ist und in der Sie gebeten werden, die Anmeldung noch einmal zu bestätigen. Erst nach dieser Bestätigung durch Sie erhalten Sie den Newsletter.
Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
 
§ 4 Automatische Datenerfassung durch Cookies
Auf unserer Website werden sogenannte Cookies verwendet. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die im Zwischenspeicher Ihres Browsers gespeichert wird und die eine Analyse Ihrer Nutzung unserer Website ermöglicht. Folgende Daten werden bei Aufruf unserer Website mittels Cookies durch unser Computersystem automatisch erfasst:
- Ihre Internetadresse (IP-Adresse)
- Website, von der aus Sie uns besuchen (Referrer URL),
- Verwendetes Betriebssystem,
- Website von der aus Sie auf unsere Website weitergeleitet werden,
- Datum und Uhrzeit Ihres Zugriffs.
Diese Daten werden getrennt von Ihren weiteren Daten, die Sie eventuell bei uns angeben, gespeichert. Es erfolgt keine Verknüpfung der Daten mit Ihren weiteren Daten. Sie werden zu statistischen Zwecken ausgewertet, um unsere Website und unsere Angebote optimieren zu können. Die Daten werden nach Ihrer Auswertung gelöscht.
Sollten Sie eine Verwendung von Cookies nicht wünschen, so können Sie die Verwendung in Ihrem Browser sperren. Es ist nicht auszuschließen, dass dadurch die Funktionalität unserer Website beeinträchtigt wird.
 
§ 5 Erhebung und Verarbeitung von Daten bei Einsatz von Google Analytics
Unsere Website verwendet Google Analytics, einen Webanalysedienst von Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Google Analytics verwendet sogenannte „Cookies“. Cookies sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen.
Die durch den Cookie erfassten Informationen über die Nutzung unserer Seiten (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir weisen darauf hin, dass auf unserer Website Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten. Ist die Anonymisierung aktiv, kürzt Google IP-Adressen innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum, weswegen keine Rückschlüsse auf Ihre Identität möglich sind. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google beachtet die Datenschutzbestimmungen des „US-Safe-Harbor“-Abkommens und ist beim „Safe Harbor“-Programm des US-Handelsministeriums registriert und nutzt die gesammelten Informationen, um die Nutzung unserer Website auszuwerten, Berichte für uns diesbezüglich zu verfassen und andere diesbezügliche Dienstleistungen an uns zu erbringen. Mehr erfahren Sie unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html .
Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.
Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugte und auf Ihre Nutzung der websitebezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie ein Browser Add zur Deaktivierung von Google Analytics hierunterladen und für Ihren Browser installieren. Das Deaktivierung-Add-On finden Sie hier:
http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de
 
§ 6 Datenschutzerklärung von Social Plug-Ins (Facebook, Twitter)
1) Unsere Website verwendet sogenannte Social Plug-Ins („Plug-Ins“) des sozialen Netzwerkes Facebook, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA („Facebook“) betrieben wird. Die Plug-Ins sind mit einem Facebook Logo oder dem Zusatz „Soziales Plug-in von Facebook“ bzw. „Facebook Social Plug-In“ gekennzeichnet. Eine Übersicht über die Facebook Plug-Ins und deren Aussehen finden Sie hier: http://developpers.facebook.com/plugins .
Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plug-In enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plug-Ins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Website eingebunden.
Durch die Einbindung der Plug-Ins erhält Facebook die Information, dass Ihr Broser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Facebook-Konto- besitzen oder gerade nicht bei Facebook eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Facebook in den USA übermittelt und dort gespeichert.
Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch unserer Website Ihrem Facebook-Konto direkt zuordnen. Wenn Sie mit den Plug-Ins interagieren, zum Beispiel den „Gefällt mir“ -oder „Teilen“ -Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server von Facebook übermittelt und dort gespeichert. Informationen werden zudem auf Facebook veröffentlicht und Ihren Facebook Freunden angezeigt.
Facebook kann diese Informationen zum Zwecke der Werbung, Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung der Facebook-Seiten nutzen. Hierzu werden von Facebook Nutzungs-, Interessen- und Beziehungsprofile erstellt, z.Bsp. um Ihre Nutzung unserer Website im Hinblick auf die Ihnen über Facebook eingeblendeten Werbeanzeigen auszuwerten, andere Facebook Nutzer über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren und um weitere mit der Nutzung von Facebook verbundene Dienstleistungen zu erbringen.
Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die über unsere Website gesammelten Daten Ihrem Facebook-Konto zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Facebook ausloggen.
Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: https://de-de.facebook.com/about/privacy.
2) Unsere Website verwendet sogenannte Social Plug-Ins („Plug-Ins“) des Microblogging Dienstes Twitter, der von der Twitter Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA, betrieben wird. Die Plug-Ins sind mit einem Twitter Logo beispielsweise in Form eines blauen „Twitter Vogels“ gekennzeichnet.  Eine Übersicht über die Twitter Plug-Ins und deren Aussehen finden Sie hier: https://twitter.com/about/resources/buttons .
Wenn Sie eine Website aufrufen, die ein solches Plug-In enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Twitter auf. Der Inhalt des Plug-Ins wird von Twitter direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Website eingebunden.
Durch die Einbindung der Plug-Ins erhält Twitter die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Website aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Profil bei Twitter besitzen oder gerade nicht bei Twitter eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Twitter in den USA übermittelt und dort gespeichert.
Sind Sie bei Twitter eingeloggt, kann Twitter den Besuch unserer Website Ihrem Twitter Konto direkt zuordnen. Wenn Sie mit den Plug-Ins interagieren, zum Beispiel den „Twittern“ oder „Retweet“- Button betätigen, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server von Twitter übermittelt und dort gespeichert. Informationen werden zudem auf Ihrem Twitter Konto veröffentlicht und dort Ihren Kontakten angezeigt.
Wenn Sie nicht möchten, dass Twitter die über unsere Website gesammelten Daten Ihrem Twitter Konto zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Twitter ausloggen.
Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Twitter sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Twitter: https://twitter.com/privacy.
3) Auf unserer Website wird der „XING Share-Button“ des sozialen Netzwerks XING, das von  XING SE, Dammtorstraße 30, 20354 Hamburg („XING“) betrieben wird, eingesetzt. Beim Aufruf dieser Website wird über Ihren Browser kurzfristig eine Verbindung zu Servern von XING aufgebaut, mit denen die „XING Share-Button“-Funktionen (insbesondere die Berechnung/Anzeige des Zählerwerts) erbracht werden. XING speichert keine personenbezogenen Daten von Ihnen über den Aufruf dieser Internetseite. XING speichert insbesondere keine IP-Adressen. Es findet auch keine Auswertung Ihres Nutzungsverhaltens über die Verwendung von Cookies im Zusammenhang mit dem „XING Share-Button“ statt. Die jeweils aktuellen Datenschutzinformationen zum „XING Share-Button“ und ergänzende Informationen können Sie auf dieser Internetseite abrufen: https://www.xing.com/app/share?op=data_protection.
4) Unsere Website verwendet sogenannte Social Plug-Ins des Videoportals YouTube, das von YouTube LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066 USA betrieben wird. Wenn Sie eine unserer Webseiten aufrufen, die ein solches Plug-In enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von YouTube auf.  Der Inhalt des Plug-Ins wird von YouTube direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Website eingebunden.
Durch die Einbindung der Plug-Ins erhält YouTube die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unserer Website aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Profil bei YouTube besitzen oder gerade nicht bei YouTube eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von YouTube in den USA übermittelt und dort gespeichert.
Sind Sie bei YouTube eingeloggt, kann YouTube den Besuch unserer Website Ihrem YouTube Konto direkt zuordnen. Wenn Sie mit den Plug-Ins interagieren, zum Beispiel den „YouTuben“ oder „Retweet“- Button betätigen, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server von YouTube übermittelt und dort gespeichert. Informationen werden zudem auf Ihrem YouTube Konto veröffentlicht und dort Ihren Kontakten angezeigt.
Wenn Sie nicht möchten, dass YouTube die über unsere Website gesammelten Daten Ihrem YouTube Konto zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei YouTube ausloggen.
Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch YouTube sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von YouTube: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/ .
 
§ 7 Einwilligung und Widerruf
Wenn Sie uns Ihre Einwilligung in die Nutzung, Verarbeitung und Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten zu Marketingzwecken (zum Beispiel elektronischen Newsletter oder Angebotszusendung, Nutzung von Google Analytics) erteilt haben, können Sie diese jederzeit ohne Einhaltung einer bestimmten Form oder Frist mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Daneben können Sie - soweit wir Ihre Daten in gesetzlich zulässigem Rahmen für beispielsweise postalische Marketingmaßnahmen nutzen -  dieser Nutzung widersprechen. In beiden Fällen richten Sie sich bitte an: orange networks GmbH, Sachsentor 26, 21029 Hamburg, Tel.: +49 (0)40 739 237 20, Fax: +49 (0)40 739 237 02, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Nach Ihrem Widerruf werden wir Ihre Daten ausschließlich zur Abwicklung eines eventuellen Auftrags durch Sie an uns verwenden und eine Versendung von weiteren Werbemitteln unterlassen.
 
§ 8 Auskünfte
Sie haben jederzeit das Recht, kostenfrei Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten zu verlangen. Sollten Ihre Daten unrichtig oder zu Unrecht gespeichert sein, so werden wir diese gerne berichtigen, sperren oder löschen. Bitte teilen Sie uns auch mit, sobald sich Änderungen bei Ihren personenbezogenen Daten ergeben haben. Ihre Auskunftswünsche, Fragen, Beschwerden oder Anregungen zum Thema Datenschutz richten Sie bitte per Post an orange networks GmbH, Sachsentor 26, 21029 Hamburg oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

E-Mail

MSPartner
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen